Börsen

 

Zweimal im Jahr veranstalten wir eine Frühjahrs- und eine Herbstbörse. Sinn und Zweck dieser Börsen sind die Abgabe und der Tausch privater Nachzuchten, kaufunabhängige Beratung sowie der Erfahrungsaustausch zwischen Einsteigern und Fortgeschrittenen.
Es werden keine Wildfänge angeboten, und die Fische sind im örtlichen Wasser aufgezogen worden.

Dauer: max. 3 Std. plus Auf- u. Abbau
Standgebühr: 10 % vom Umsatz für den Verein
Anmeldung und Platzreservierung bis spätestens eine Woche vor der Börse bei:
Reinhard Kotzan, Zur Lemse 13, 37130 Lemshausen, Tel. 0176-80337403

  • Aquarienbörse AAL, Göttingen